Burgundia Irene Ahrweiler 1951; Weinkönigin Walporzheim 1952

.

Altes Weingut mit neuem Flair

G ä s t e h a u s      I r e n e
Vier Sterne Nichtraucher Ferienwohnung in Walporzheim/Ahrtal
bewertet nach der Klassifizierung des DTV (Deutscher Tourismusverband e.V.)

.

 

 

 

 

 


 

..
Angebotsübersicht seit 2016 Alles was Recht ist ...!

Buchung ab 2 Tage
Preise je nach Aufenthaltsdauer

Ab 50,00 €uro/Tag für 2 Personen

Weitere Person 10,00 €/Tag
Kinder im eigenem mitgebrachten Bettchen übernachten kostenfrei.
Bei uns sind Hunde auf Anfrage gerne willkommen
hierfür berechnen wir einmalig 10,00 €, je Hund.
..
Anreise ab 14.00 Uhr, Abreise um 10.00 Uhr
oder besondere Vereinbahrung
.
.
Die Preise verstehen sich
incl. Handtücher/Bettwäsche und
incl. zwei Leih-Fahrräder und
incl. WLan.

Fälligkeit: Beim Bezug der Wohnung

Zusätzlich fällt ein Gästebeitrag (früher Kurtaxe) für die Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler an.
Nähere Infos, auch zu den Vorteilen der Gästekarte,
unter www.ahrtaltourismus.de.

Lieber Gast,
es freut uns sehr, dass Sie sich für eine Reise nach Walporzheim zu uns entschieden haben. Aber, wie überall im Geschäftsleben geht es auch beim Gastgewerbe nicht ohne rechtliche Regelungen. Wir bitten Sie, die nachfolgenden Hinweise zu beachten.
Die von Ihnen veranlasste und uns vorgenommene Reservierung begründet zwischen Ihnen und uns den Beherbergungsvertrag oder Gastaufnahmevertrag, der von Ihnen und uns einzuhalten ist. Sollten irgendwelche Mängel bezüglich der Unterkunft auftreten, dann werden Sie gebeten uns diese sofort mitzuteilen, damit wir unverzüglich für sofortige Abhilfe sorgen können. Eventuell entstandene Ansprüche auf erlittenen Schaden sollten auch direkt zwischen Ihnen und uns geregelt werden.
 

Auszug aus dem Gastaufnahmevertrag
(Rechte und Pflichten des Gastes und des Gastgebers)
1. Der Gastaufnahmevertrag ist abgeschlossen, sobald die Unterkunft bestellt und zugesagt ist, oder falls eine Zusage aus Zeitgründen nicht mehr möglich war, bereitgestellt worden ist.
2. Der Abschluss des Gastaufnahmevertrages verpflichtet die Vertragspartner zur Erfüllung des Vertrages, gleichgültig auf welche Dauer der Vertrag abgeschlossen worden ist. Eine einseitige Kündigung ist nicht möglich.
3. Der Gastgeber ist verpflichtet, bei Nichtbereitstellung des Zimmers dem Gast Schadenersatz zu leisten.
4a. Der Gast ist verpflichtet, bei Nichtinanspruchnahme der vertraglichen Leistungen den vereinbarten oder betriebsüblichen Preis zu zahlen, abzüglich der vom Gastgeber ersparten Aufwendungen ( s. 4b.)
4b. Die Einsparungen betragen nach Erfahrungssätzen bei den Übernachtungen 10 % des Übernachtungspreises.
5a. Der Gastgeber ist nach Treu und Glauben gehalten, nicht in Anspruch genommene Zimmer nach Möglichkeit anderweitig zu vergeben um Ausfälle zu vermeiden.
5b. Bis zur anderweitigen Belegung des Zimmers hat der Gast für die Dauer des Vertrages den nach Ziffer 4 errechneten Betrag zu zahlen.

Reiserücktrittskostenversicherung

Wir verweisen auf die Möglichkeit des Abschlusses einer  Reiserücktrittskostenversicherung, die Ihnen die Rücktrittskosten ersetzt, falls Sie Ihre Reise zu uns nach Walporzheim aus wichtigen Gründen nicht antreten können. Genaueres entnehmen Sie bitte dem Formular der Versicherung Ihres Vertrauens.

.

.